Posted on

Stressmanagement: 5 Tipps um den Burnout zu entgehen

Burnout Prävention

In der heutigen stark leistungsorientierten Gesellschaft steht das Ziel erfolgreich zu sein an oberster Stelle. Ob im Beruf, in der Familie, selbst in der Freizeit müssen Höchstleistungen erreicht werden. Wenn die täglichen Herausforderungen im Beruf und Privatleben immer mehr zur Belastung werden, sodass durch ständigen Stress schon am Morgen kaum noch Energie für den bevorstehenden Tag vorhanden ist, spätesten dann wird es Zeit, sich über die Burnout Prävention zu informieren. Denn eine gesunde Lebensweise beruht auf dem Gleichgewicht von Beruf, sozialem Umfeld, Ernährung, Bewegung sowie Entspannung. Dieses Gerüst fördert die Persönlichkeit und stärkt die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit, um diese 5 Punkte besser in den Alltag zu integrieren, kann ein Stressmanagement sehr hilfreich sein.

Stressmanagement und Burnout Prävention Seminar

Eine bewusste Ernährung, ausreichend Schlaf, Bewegung in Maßen sowie dass erlernen von Entspannungstechniken und sich hin und wieder Rückzugsmöglichkeiten schaffen, verhilft zur seelischen und körperlichen Ausgeglichenheit. Bereits kleine Veränderungen bei der Ernährung, ohne diese komplett umzustellen, wie sich zum Beispiel mehr Zeit für die einzelnen Mahlzeiten nehmen sowie Obst, Gemüse und Ballaststoffe, als feste Bestandteile in den täglichen Speiseplan mit einzubauen, können hier schon ausreichen. Dies verbessert automatisch die Verdauung und das Entschlackungssystem des Körpers. Ein weiterer Punkt im Stressmanagement sind erholsame Schlafphasen. Neben der Nachtruhe kann auch eine kurze Mittagsschlafpause, die 20 Minuten nicht übersteigen sollte, dem Körper neue Kraft geben. Außerdem können Sie mit mehr Bewegung Ihre Energiereserven wieder ankurbeln. Damit ist kein Hochleistungssport gemeint, aber ein Spaziergang ab und zu, statt den Aufzug zu nehmen, öfter mal die Treppe benutzen und mit dem Fahrrad kürzere Strecken fahren. So schaffen Sie sich nebenbei auch schon kleine Rückzugsmöglichkeiten, um gedanklich kurz auszusteigen. Verschiedene Entspannungstechniken, wie autogenes Training und Yoga, helfen ebenfalls den Alltagsstress besser abzubauen. Des Weiteren kann zur wirksamen Burnout Prävention ein Stressmanagement Seminar helfen, die innere Balance wieder zu erlangen.